Übersicht Seat Modelle mit Erdgas-Antrieb (CNG/TGI)

Seit Jahren hat Seat die meisten Modelle mit Erdgasantrieb innerhalb des VW Konzerns im Angebot. Trotz spritziger Fahreigenschaften gibt es in Deutschland aber nach wie vor erstaunlich wenig Akzeptanz für diese Antriebsart. Ein Grund dafür ist unter anderem das immer noch alles andere als perfekte Netz an CNG Tankstellen. Wir zeigen Seat aktuelle Flotte an Erdgas-Modellen: Sowohl Mii, Ibiza als auch Leon gibt es mit TGI Motoren, Seats Kürzel für den Erdgasantrieb.

Erdgas im Seat Ibiza und Leon erst ab Ausstattungsvariante Style möglich
Den günstigen Erdgas-Antrieb bietet Seat momentan im Mii an. Er hat auch den einzigen Motor, der nicht die Bezeichung TGI sondern Ecofuel trägt. Darüber gibt es den Ibiza 1.0 TGI mit manueller Schaltung um 17.500 €, für den Seat Leon 1.4 TGI mit dann immerhin schon 110 PS muss man mindestens 23.360 € bezahlen. Leider sind Seats Erdgasantriebe beim Ibiza und dem Leon erst ab der zweiten Ausstattunsvariante Style und leider noch nicht in der günstigen Reference zu haben. Nur beim Leon besteht für einen Aufpreis von gut 2.000 € die Option auf das 7-Gang DSG.

ModellMotorLeistungGetriebeVerbrauchPreis ab
Seat Mii1.0 Ecofuel50 kW (68 PS)5-Gang2,9 kg/100km15.125 €
Seat Ibiza1.0 TGI66 kW (90 PS)5-Gang3,3 kg/100km17.555 €
Seat Leon1.4 TGI 81 kW (110 PS)6-Gang3,6 kg/100km23.360 €
Seat Leon1.4 TGI81 kW (110 PS)7-Gang DSG3,6 kg/100km25.060 €
Seat Arona (Ende 2018)TGI????

Seat ist Erdgas-Technologieführer im VW Konzern
Beim 6. GASNAM Kongress in Madrid hat Seat CEO Luca de Meo die Wichtigen des Antriebs mit komprimiertem Gas als nachhaltiger Antriebsalternative zu Elektorautos unterstrichen. Seat leistet seit Jahren Pionierarbeit in Sachen CNG im VW Konzern – keine andere Marke hat mehr CNG-Modelle im Angebot. Im Seat Entwicklungszentrum in Spanien sind viele der rund 1.000 Ingenieure mit der Erdgas-Antrieb beschäftigt. Laut Seat punkten Erdgasfahrzeuge durch eine kurze Tankzeit von schätzungsweise drei Minuten. Im Unterhalt sind sie eine sehr kostengünstige Option, da sie im Vergleich zu Benzinfahrzeugen 55 Prozent und im Vergleich zu Dieselfahrzeugen 30 Prozent Einsparungen erzielen.

Bis Ende 2018 auch mit Erdgas Antrieb: Der Seat Arona

Seat Arona TGI kommt bis Ende 2018
Bis Ende dieses Jahren will Seat mit dem Arona TGI (bis dahin vermutlich) erste Erdgasbetriebene SUV auf den Markt bringen. In Spanien konnte im bisherigen Jahresverlauf die Zahl der Zulassungen von CNG-Fahrzeugen um das Zehnfache gesteigert werden. In diesem Artikel haben wir bereits vor einigen Wochen die häufigsten Erdgas-Mythen zusammengefasst.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Mit dem Absenden des Kommentars übermittelten Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre URL (sofern angegeben) und Ihren Kommentartext. Gleichzeitig stimmen Sie ausdrücklich der Speicherung und der Veröffentlichung des Kommentars zu. Die Veröffentlichung erfolgt ohne E-Mail- und IP-Adresse. Diese Daten dienen dem Schutz vor Missbrauch der Kommentarfunktion (SPAM) und werden anschließend automatisch gelöscht. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.