Fahrbericht: Infiniti Q60 3.0t mit 405 PS & Steer-by-Wire

Der Infiniti Q50 lenkt sozusagen „voll digital“ ohne mechanische Verbindung zwischen Lenkrad und Vorderachse: Die Lenkbewegungen werden digital an ein Stellglied an der Vorderachse übertragen. Auch der Q60, der mittlerweile (Ende 2018) leider eingetellt wurde, wurde über Steer-by-Wire gelenkt. Infiniti nennt diese Technik DAS, Direct Adaptive Steering. Wir erklären im Video, wie es sich anfühlt, ohne mechanische Verbindung zu den Vorderrädern (sportlich) zu fahren. Außerdem erklären wir die Assistenzsysteme von Infiniti, das sog. Safety Shield. Wir fahren in einem Q60 3.0t, die Assistenzsyteme und Steer-by-Wire der zweiten Generation gibt es aber genau so im Q50.

Weiterlesen →

Im Test: Subaru XV 2.0i & EyeSight Assistenzsysteme

Der Subaru XV überzeugt in vielerlei Hinsicht: In Sunshine Orange sieht er in Verbindung mit den 18-Zoll Felgen super cool aus, die Verarbeitung im Innenraum ist top. Serienmäßig hochauflösende Displays und ein komfortables Interieur sind besser gelungen als bei anderen Japanern. Der Allradantrieb kommt auch im XV als legendärer, permanenter Symmetrical AWD. Das stufenlose Automatikgetriebe dreht allerdings gern mal sehr hoch und treibt den Verbrauch in die Höhe. Die Eyesight Assistenzsysteme funktionieren meistens gut, haben aber mangels Radarsensor im Winter oder bei Nebel schnell Probleme.

Weiterlesen →

(Seat) Cupra Ateca mit 300 PS im Fahrbericht

Wir sind den neuen Seat Cupra Ateca etliche Kilometer auf spanischen Landstraßen gefahren. Sein Einstiegspreis ist mit 42.500 € mehr als stolz, dafür kommt er aber serienmäßig mit 300 PS, 7-Gang DSG und Allradantrieb. Auch sonst hat er so ziemlich alles an Bord, was der Aufpreiskatalog für den normalen Ateca so hergibt. Wir berichten unserer detaillierten Fahreindruck und vergleichen den Cupra Ateca mit dem Ateca in der 190 PS Benziner Version.

Weiterlesen →

VW Touareg Offroad-Test im Atlasgebirge, Marokko

Der Touareg ist laut unseren YouTube Zuschauern kein echter Offroader. Kein anderes SUV wurde in den Kommentaren zu unserem Video so oft als Nicht-Offroader betitelt. Dabei hat das Volkswagen Marketing das auch nie behauptet. Er soll ein luxuriöses SUV sein, das durchaus Offroad-Qualitäten mitbringt. Wir sind einen Tag lang teils spektakuläre Offroad-Pisten im marokkanischen Atlasgebirge mit dem V6 TDI mit 286 PS und Offroadpaket gefahren. Dabei haben wir insbesondere die Allradlenkung und die Luftfederung bis ans Limit testen können.

Weiterlesen →

Fahrbericht: Peugeot 308 SW HDi130 EAT8 im Test

2015 waren wir alles andere als zufrieden mit dem Peugeot 308: Die manuelle Schaltung war hakelig, Fahrerassistenz-Systeme waren nur einem unzureichenden Maß vorhanden. Jetzt sind wir den 308 in der Kombiversion nochmal gefahren und waren richtig begeistert: Der 130 PS Diesel macht in Verbindung mit der neuen 8-Gang Automatik richtig Spaß, auch die ACC und der Lenkassistent funktionieren nun korrekt und sogar richtig harmonisch.

Weiterlesen →

Fahrerassistenz im Video: Porsche Cayenne Turbo

550 PS und 770 Nm Drehmoment lassen den Cayenne Turbo in jeder Situation exzellent da stehen. Auf der Landstraße sorgt außerdem die Wankstabilisierung dafür, dass er sich nach weit weniger als seinem Gewicht von 2.200 Kilo anfühlt. Aber was hat der Cayenne eigentlich in Sachen Fahrerassistenz drauf und wie viele Funktionen bietet er im Vergleich zum neuen Touareg? Wir haben etliche Kilometer auf der Autobahn verbracht, um seine Assistenzsysteme zu testen.

Weiterlesen →