Test: Neuer 3er BMW (320d) mit 190 PS & Fahrerassistenz

Vor einigen Wochen hatten wir die Gelegenheit, die neue 3er BMW Limousine (G20, Modelljahr 2019) ausgiebig zu testen. Wir sind den 320d mit 190 PS in der SportLine mit Hinterradantrieb und 8-Gang Automatik gefahren. Neben dem Fahrverhalten (neue, hubabhängige Dämpfer, überarbeitete 8-Gang Automatik) haben wir uns außerdem die Assistenzsysteme wie den Driving Assistant Professional genauer angesehen.

Weiterlesen →

Fahrbericht: Infiniti Q60 3.0t mit 405 PS & Steer-by-Wire

Der Infiniti Q50 lenkt sozusagen „voll digital“ ohne mechanische Verbindung zwischen Lenkrad und Vorderachse: Die Lenkbewegungen werden digital an ein Stellglied an der Vorderachse übertragen. Auch der Q60, der mittlerweile (Ende 2018) leider eingetellt wurde, wurde über Steer-by-Wire gelenkt. Infiniti nennt diese Technik DAS, Direct Adaptive Steering. Wir erklären im Video, wie es sich anfühlt, ohne mechanische Verbindung zu den Vorderrädern (sportlich) zu fahren. Außerdem erklären wir die Assistenzsysteme von Infiniti, das sog. Safety Shield. Wir fahren in einem Q60 3.0t, die Assistenzsyteme und Steer-by-Wire der zweiten Generation gibt es aber genau so im Q50.

Weiterlesen →

Im Test: Subaru XV 2.0i & EyeSight Assistenzsysteme

Der Subaru XV überzeugt in vielerlei Hinsicht: In Sunshine Orange sieht er in Verbindung mit den 18-Zoll Felgen super cool aus, die Verarbeitung im Innenraum ist top. Serienmäßig hochauflösende Displays und ein komfortables Interieur sind besser gelungen als bei anderen Japanern. Der Allradantrieb kommt auch im XV als legendärer, permanenter Symmetrical AWD. Das stufenlose Automatikgetriebe dreht allerdings gern mal sehr hoch und treibt den Verbrauch in die Höhe. Die Eyesight Assistenzsysteme funktionieren meistens gut, haben aber mangels Radarsensor im Winter oder bei Nebel schnell Probleme.

Weiterlesen →