Tipps für Seat Fans zur IAA 2017: Alexa, Arona, Cupra R

seat arona fr

Seat bringt zur IAA 2017 gleich mehrere Highlights mit: Den neuen Cupra R mit 310 PS, den neuen Arona und die Alexa Sprachsteuerung. Um dem ganzen Messetrübel etwas mediterranes Flair zu geben, hebt sich Seats stand mit einem besonders offenen Design und viel Holz & Olivenbäumen von den anderen Konzernmarken in Halle drei ab. Was man bei Seat gesehen haben sollte:

Weiterlesen →

Großer Ibiza: Der neue Seat Arona auf einen Blick

Der Seat Arona ist sozusagen der große Bruder des neuen Ibiza: Er spielt vor allem mit Maßen und kommt innen und außen größer daher. Sein Revier bleibt aber wohl zu 98% die Stadt: Einen Allradantrieb gibt es nicht. Für den Stadtjungel ist es aber genauso praktisch, schnell und leicht ein- und aussteigen zu können: Man sitzt fünf Zentimeter höher als im Ibiza – wie der neue Polo basiert er auf der selben neuen Plattform A0.

Weiterlesen →

Bald mit sportlicher Trimline: Seat Ateca FR

Erinnern wir uns an die neue Generation des Seat Leon: Jeder hätte ihn 2013 am liebsten als FR gehabt, der sportlich-coolen Ausstattungsvariante. Damals gab es Voll-LED Scheinwerfer, sportliche Akzente und Alus inklusive, wenn FR auch die teuerste Austattung war. Der Ateca bringt seit dem Start 2016 alles erdenkliche in der Trimline Xcellence mit. Nun gibt es aber für Fahrer mti sportlichkeit auch hier die Austattung FR.

Weiterlesen →

Seite 1 von 3123