Sponsored Video: Volvo XC 60 Safety Moments

volvo xc90 tachoeinheit

Wo gibt es sonst noch drei Minunten lange Werbeclips? Die Schwedischen Sicherheits-Experten erzählen in ihrem neuesten Clip zum XC60 die Vorstellungen des Lebens eines kleines Mädchens, das in einem Verkehrsunfall ein jähes Ende zu finden droht, wenn der XC60 nicht doch noch in letzter Minute eine Notbremsung eingeleitet hätte. Dabei übertreibt der Clip kaum: Wir haben die Sicherheitssysteme der aktuellen Volvo Generation schon oft hoch gelobt. [Anzeige]

Volvo XC60 fast gleichauf mit 90er Reihe
Der neue Volvo XC60, die zweite Generation des Verkaufsschlagers der schwedischen Premiummarke, unterscheidet sich nur geringfügig von den noblen 90er Modellen. Wir haben ihn hier im Volvo XC60 Fahrbericht bereits ausfühdlich vorgestellt. Ein großes Plus an der neuen Volvo Plattform ist, dass bereits zahlreiche Assistenzsysteme serienmäßig an Bord sind, auch der am Ende des Webeclips gezeigte Notbremsassistent. Wir haben (zwar nicht mit Fußgängern) aber beim zu schnellen Herrannahmen an z.B. Fahrradfahrer mit Volvos schon mehrfach die Erfahrung gemacht, dass die Erkennung ausgesprochen gut und zuverlässig funktioniert.

Funktioniert wirklich wie in der Werbung
Der XC90 hat uns bei der letzten Testfahrt damit schon vor einem Crash bewahrt, bei dem wir sonst vermutlich auf einen Vordermann aufgefahren wären, der plötzlich an der grünen Ampel eine Vollbremsung eingelegt hat. Tatsächlich sind es wie im Video genau die Momente der Ablenkung, die fatale Folgen haben können. Mit den Safety-Features des XC60 ist es aber wirklich schwierig geworden, überhaupt noch irgendwo anzustoßen. Dank 360 Grad Ansicht oder schnell reagierende Parkpiepser lassen sich Zusammenstöße mit spielenden Kindern auch bei der Rückwärtsfahrt beim Ausparken verhindern.

volvo xc60 2018 r-design

Alle Fahrerassistenzsysteme des XC60 auch im Motoreport Video
Wir haben die Fahrerassistenzsysteme des XC60 – die serienmäßigen und optionalen – in diesem Video ausführlich vorgestellt und auch mit Volvo Videomaterial nochmal visualisiert. Wir empfehlen das Video allen, die sich für den XC60 interessieren: Vor allem auch wegen der Systeme wie dem Pilot Assist II, der ein teilautonomes Fahren möglich macht und besonders auf der Langstrecke eine Empfehlung ist. Wir loben die Fahrerassistenzsysteme Volvos relativ hoch, da sie den Systmen von VW und co in nichts nachstehen und vor allem schon vor einigen Jahren sehr ausgereift waren:

Dieser Artikel enstand in Kooperation mit Volvo.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.