Test: VW Touareg mit Wankstabilisierung & Allradlenkung

Der VW Touareg bringt in der dritten Generation zum ersten Mal eine Allradlenkung und einen Wankausgleich optional mit. Nachdem wir ihn und sein futuristischen Cockpit bereits im ausführlichen Test statisch vorgestellt haben, testen wir nun das neue Fahrwerk und die optionalen Features auf traumhaften Alpenstraßen. Außerdem ist der Touareg momentan der einzige VW, der einen V6 sein Eigen nennen darf. Wir fahren den Touareg 3.0 V6 TDI 4Motion mit 286 PS und 600 Nm in der Ausstattung „Elegance“.

Weiterlesen →

Das Discover Premium (15 Zoll) im Touareg 2018

Eines der spannendsten Features für uns ist im neuen VW Touareg das sog. Innovision Cockpit. Erstmals seit 15 (?) Jahren hat Volkswagen ein komplett neues Cockpit / Armaturenbrett entwickelt. Leider sind der digitale Tacho sowie das neue Infotainmentsystem „Discover Premium“ aufpreispflichtig, trotzdem dürften hier aber viele Touareg Käufer nicht wiederstehen können.

Weiterlesen →

VW Touareg 2018 im Detail: Cockpit, Motoren, Technik

Der Touareg startet verspätet aber endlich in die dritte Generation. Während die VW Designer von außen eher die gewohnten, sanften Änderungen vorgenommen haben, begeistert uns der neue Touareg vor allem wegen seines Interieurs: Nach 15 Jahren im Konzern gleich aussehender Klimasteuerungen ist das Cockpit des Touareg nun völlig neu gestaltet. Das sog. Innovision Cockpit ersetzt fast alle Knöpfe durch digitale Tasten, was unserer Meinung nach gut gelungen ist. Den T-Prime Concept GTE wirft VW übrigens praktisch über Bord: Los geht es mit V6 TDIs, später folgt ein Sechszylinder Benziner und ein V8 Diesel. Er startet ab 55.000 €.

Weiterlesen →

Schon gefahren: Neuer VW Arteon 2.0 TDI (240 PS)

Der Arteon soll an der Spitze von Volkswagens Modellpalette stehen. Dabei ist er Nachfolger des Passat CC und Ersatz für den luxuriösen Phaeton zugleich. Er basiert auf dem MQB, auf dem auch der Golf aufbaut. Im Interieur kennt man einiges schon aus dem Golf Facelift – mit seinem neuen Exterieur Design leitet der Arteon aber ein deutliches Update für das Markengesicht ein. Was unterscheidet den Arteon vom Passat CC – und hat er die Bezeichnung „Topmodell“ verdient?

Weiterlesen →

Infiniti Project Black S: Q60 bald mit über 500 PS?

Den Q60 haben wir bei Motoreport schon seit seiner Präsentation im Januar 2016 begleitet. Das Sportcoupé sieht nicht nur unverschämt gut aus, sondern macht mit seinem 3-Liter V6 Twinturbo ungemein viel Spaß. Obendrauf bringt es jede Menge Technologie (Steer-by-Wire Lenkung) und Assistenzsysteme mit. Kein Wunder, dass die Ingenieure von Infiniti und dem Allianzpartner Renault Sport Formula One versuchen, die maximale Eskalationsstufe aus dem Q60 zu holen: Unter dem Namen Project Black S. Ein Performance Modell mit Dual-Hybrid-Antrieb aus der Formel 1 und einer Karbonfaser-Karosserie könnten das Ergebnis sein.

Weiterlesen →