VW Touareg Offroad-Test im Atlasgebirge, Marokko

Der Touareg ist laut unseren YouTube Zuschauern kein echter Offroader. Kein anderes SUV wurde in den Kommentaren zu unserem Video so oft als Nicht-Offroader betitelt. Dabei hat das Volkswagen Marketing das auch nie behauptet. Er soll ein luxuriöses SUV sein, das durchaus Offroad-Qualitäten mitbringt. Wir sind einen Tag lang teils spektakuläre Offroad-Pisten im marokkanischen Atlasgebirge mit dem V6 TDI mit 286 PS und Offroadpaket gefahren. Dabei haben wir insbesondere die Allradlenkung und die Luftfederung bis ans Limit testen können.

Weiterlesen →

Das Discover Premium (15 Zoll) im Touareg 2018

Eines der spannendsten Features für uns ist im neuen VW Touareg das sog. Innovision Cockpit. Erstmals seit 15 (?) Jahren hat Volkswagen ein komplett neues Cockpit / Armaturenbrett entwickelt. Leider sind der digitale Tacho sowie das neue Infotainmentsystem „Discover Premium“ aufpreispflichtig, trotzdem dürften hier aber viele Touareg Käufer nicht wiederstehen können.

Weiterlesen →

VW Touareg 2018 im Detail: Cockpit, Motoren, Technik

Der Touareg startet verspätet aber endlich in die dritte Generation. Während die VW Designer von außen eher die gewohnten, sanften Änderungen vorgenommen haben, begeistert uns der neue Touareg vor allem wegen seines Interieurs: Nach 15 Jahren im Konzern gleich aussehender Klimasteuerungen ist das Cockpit des Touareg nun völlig neu gestaltet. Das sog. Innovision Cockpit ersetzt fast alle Knöpfe durch digitale Tasten, was unserer Meinung nach gut gelungen ist. Den T-Prime Concept GTE wirft VW übrigens praktisch über Bord: Los geht es mit V6 TDIs, später folgt ein Sechszylinder Benziner und ein V8 Diesel. Er startet ab 55.000 €.

Weiterlesen →

Fahrbericht: VW Touareg V6 TDI (262 PS) R-Line

Kein VW kommt derzeit mit mehr Chrom an der Front als der Touareg R-Line. Passend zum kraftstrotzenden Auftritt ist man mit dem V6 Diesel mit 262 PS ausreichend motorisiert, um auch auf alpinen Landstraßen jede Menge Spaß zu haben. Im Autobahneinsatz bügelt die Luftfederung im Comfort-Setup jegliche Vibrationen aus. Wie agil ist der 2.1-Tonner in den Alpen?

Weiterlesen →