VW T-Roc R mit 300 PS: Daten & Vergleich Golf R

Wie erwartet ist der T-Roc als Lifestyle-SUV mittlerweile gut auf Deutschlands Straßen unterwegs. In Kürze startet auch der 300 PS starke T-Roc R: Er sprintet mit 400 Nm aus dem Stand in 4,9 Sekunden auf Tempo 100. Die Kraft stammt, wie im Golf R, vom 2.0 TSI mit serienmäßigem 7-Gang DSG und Allradantrieb 4Motion. Damit ist der T-Roc schneller als der neue Golf GTI TCR.

Weiterlesen →

Test & Unterschiede: Golf GTI TCR vs. GTI Performance

Letztes Jahr haben wir noch den VW Golf GTI mit dem GTI Performance verglichen. Der „normale“ GTI ist mittlerweile nicht mehr bestellbar – es gibt nur noch den GTI Performance. Ab sofort ist außerdem aber der GTI TCR mit 290 PS, Frontantrieb und einem (optional) großartigen Fahrwerk verfügbar. Wir sind den GTI TCR auf der Landstraße, Autobahn und Rennstrecke gefahren und verraten euch, für wen sich welcher GTI (oder Golf R) lohnt.

Weiterlesen →

Seat Tarraco: Erste Eindrücke, Motoren & Preise

Deutlich über ein Jahr nach dem Konzernbruder VW Tiguan Allspace bringt Seat sein größtes SUV heraus, den Tarraco. Er entspricht weitestgehend dem Tiguan Allspace, den wir schon im Detail im Video gezeigt haben. Er wird Anfang 2019 vermutlich bei ca. 30.000 € starten. Mit seiner Länge überzeugt er entweder durch enorm viel Beinfreiheit im Fond, viel Kofferraum oder optional mit Platz für sieben Passagiere.

Weiterlesen →

  • Veröffentlicht in: Seat

Seat Virtual Cockpit in Arona & Ibiza: Details & Preise

Normalerweise sind uns News keine extra Meldung wert, beim digitalen Tachos aber schon: Unser bisherigen Artikel und das Video zum Virtual Cockpit sind bei unseren Besuchern sehr beliebt. Im März 2018 hatten wir nämlich schon in Genf die Gelegenheit, Seats digitalen Tacho im Arona auszuprobieren. Bisher ist er schon im Ateca und Leon verfügbar, nun gibt es das Virtual Cockpit auch im Ibiza und Arona.

Weiterlesen →

  • Veröffentlicht in: Seat

Sitzprobe & Cockpit im neuen Lada Vesta SW Cross

Der aktuelle Lada Vesta sieht dank seines europäisch-modernen Designs schon ganz ansprechend aus. Ex Volvo Designer Steve Mattin hatte für die neue Designsprache Hand angelegt. Trotzdem kauft hierzulande fast niemand eine Stufenhecklimousine. Das sollten der Lada SW (Stationwagon, also Kobi) und vor allem der lifestylige Lada Vesta SW Cross jetzt ändern. Wir haben uns schon einmal das Cockpit näher angesehen.

Weiterlesen →

  • Veröffentlicht in: Lada