Probefahrt: Highlights des neuen Honda CR-V

Nachdem ich vor Kurzem den Honda Insight 14 Tage lang bewegen konnte, hatte ich am Wochenende bei den Honda Power of Dreams Testtagen in Mainz die Gelegenheit, den neuen CR-V, der ab dem 3. November bei den Händlern anrollt, einige Kilometer auszuprobieren. Ab der aktuellen vierten Generation soll der Japaner mehr Platz bieten, leiser, sparsamer und komfortabler geworden sein. Der CR-V ist übrigens einer der Hondas, die in England im Werk Swindon gebaut werden – deshalb tragen die Pressefahrzeuge (Linkslenker!) auch englische Kennzeichen.

Weiterlesen →