Mitsubishi Eclipse Cross 1.5 Benziner mit CVT im Test

Passend zur Mondfinsternis am 27.07.2018 hatten wir die Gelegenheit, ein paar erste Testkilometer mit dem Mitsubishi Eclipse Cross zu fahren. Uns gefällt das Interieur und das Fahrverhalten insgesamt, wir sind allerdings kein Fan des CVT geworden. Mit dem 163 PS Benziner ist der Eclipse aber recht dynamisch auf Landstraßen unterwegs. Wir fahren den 1.5 T-MIVEC mit Allradantrieb und CVT. Der Eclipse Cross startet manuell geschaltet und mit Frontantrieb bei 21.990 €.

Weiterlesen →

DS7 Crossback im Test: Der beste Citroën aller Zeiten?

Wir haben es schon neulich in unserem Video-Fahrbericht angedeutet: Der DS7 ist zwar kein Citroën im eigentlichen Sinne mehr, trotzdem ist er das Beste, was wir seit 2012 aus dem PSA Konzern gefahren sind. Klar, das Cockpit erschlägt einen beim ersten Einsteigen noch immer. Trotzdem haben wir (zum ersten Mal bei PSA) so gut wie keine Kritikpunkte gefunden – und zeigen deshalb unsere fünf Highlights des DS7!

Weiterlesen →

Dynamisch mit dem Volvo V90 D4 AWD durch die Alpen?

Den Volvo V90 Cross Country haben wir schon Anfang 2017 ausführlich in den Bergen gefahren. Jetzt galt es aber im Gegensatz zum ersten Test, richtig Höhenmeter zu überwinden. Mit dem V90 ging es über unter anderem über den Jaufenpass, um die Frage zu klären, ob er eher ein Business- oder Sportkombi ist. Unser Testwagen bringt statt der gewöhnlichen 190 PS dank Volvos hauseigenem Polestar Tunings 200 PS mit.

Weiterlesen →

1.000 km Testfahrt mit dem Lada Vesta SW

Unser Autor Chris ist zum ersten Mal Lada gefahren. Statt einer kurzen Runde um den Block ging es aber direkt rund 1.000 Kilometer von Nordbayern nach Innsbruck. Chris hat den Lada bis hoch ins Kühtai gescheucht, zahlreiche schöne Landstraßen mit ihm befahren und reichlich Kilometer auf der Autobahn zurückgelegt. Mitgebracht hat er von der Testfahrt seine top Gründe für und gegen den neuen Lada Vesta SW. Gefahren wurde übrigens ein Vesta SW in der Ausstattungsvariante „Luxus“ mit manuellem 5-Gang Getriebe.

Weiterlesen →

Erster Test: NIU N-GT Elektroroller (70 km/h, 130 km)

Unser Test des NIU N1S aus letztem Sommer zählt zu den beliebsten, nicht direkt Auto-bezogenen Artikeln überhaupt auf Motoreport. Nun hat der chinesische E-Roller Hersteller den N-GT bei einem eigens einberufenen Summit in Paris vorgestellt: Der speziell für den europäischen Markt ausgelegte Zweisitzer soll nun 70 km/h schnell fahren und maximal 130 Kilometer zurücklegen können. Er wird im Presale 3.999 und regulär 4.499 € kosten.

Weiterlesen →

  • Veröffentlicht in: News

Traumkombi aus Riva & Abarth: Der 695 Rivale im Test

Als wir 2017 mit dem neuen Fiat 500 Riva am Gardasee unterwegs waren dachten wir, es könnte keinen besseren Cinquecento geben: Kurz danach zeigte der leistungsstarke Bruder Abarth den 695 Rivale. Er kombiniert mit seinen 180 PS Sportlichkeit mit dem Chic und der Tradition des italienischen Yachtbauers Riva und ist mit Abstand das beste 500-Derivat, das wir bisher gefahren sind.

Weiterlesen →

Seite 1 von 1912345...10...Letzte »