Lohnt sich der neue Tiguan Offroad?

Den Tiguan gibt es ab sofort in der neuen Ausstattungsvariante „Offroad“ ab 40.925 €. Die ähnelt nicht nur einem Designpaket, sondern hat es für Offroad-Fahrer durchaus in sich. Inklusive sind immer mindestens 150 Diesel-PS, DSG und 4Motion. Allerdings sollte man überlegen, welche Inhalte des Pakets man wirklich braucht und was man vermissen wird.

Weiterlesen →

Fahrbericht: VW T-Roc Style 2.0 TDI (150 PS) im Test

Den T-Roc haben wir schon von Anfang an begleitet: Wir haben bereits vor der Weltpremiere eine ausführlichen Innenraum-Check & Sitzprobe veröffentlicht und uns später die Technik genauer angesehen. Nun war es an der Zeit, mit ihm einige hundert Kilometer entlang der Küste Lissabons zurückzulegen. Wir verraten, ob der T-Roc auch so sportlich fährt, wie er aussieht.

Weiterlesen →

Schon gefahren: Neuer VW Arteon 2.0 TDI (240 PS)

Der Arteon soll an der Spitze von Volkswagens Modellpalette stehen. Dabei ist er Nachfolger des Passat CC und Ersatz für den luxuriösen Phaeton zugleich. Er basiert auf dem MQB, auf dem auch der Golf aufbaut. Im Interieur kennt man einiges schon aus dem Golf Facelift – mit seinem neuen Exterieur Design leitet der Arteon aber ein deutliches Update für das Markengesicht ein. Was unterscheidet den Arteon vom Passat CC – und hat er die Bezeichnung „Topmodell“ verdient?

Weiterlesen →

Kurz gefahren: Neuer Golf GTD mit 7-Gang DSG (2017)

Auch beim facegelifteten Golf beschreibt Volkswagen den GTD als „Diesel im GTI Stil“, dabei macht er eigentlich nahezu genau so viel Spaß wie der Klassiker als Benziner. Die optischen Neuerungen fallen beim GTD deutlich mehr auf als beim Grundmodell. Besonders cool sieht die neue Frontpartie und Heckschürze aus – auch, wenn es die rote Linie in den Scheinwerfern nur beim GTI gibt. LED-Scheinwerfer sind nun serienmäßig an Bord. Neu ist das Wabendesign an der Frontschürze – der Radarsensor ist hinters VW Logo gewandert.

Weiterlesen →