Test: Volvo XC60 (2018) D5 AWD: Besser als der XC90?

Der XC60 ist mit Abstand Volvos Beststeller. Und er ist der erste 60er, der alles aus Volvos neuer Oberklasse verliehen bekommt: Er basiert nämlich auf der SPA, der skalierbaren Produktarchitektur, auf der seit 2015 schon der neue Volvo XC90, S90 und V90 stehen. Alle Motorisierungen kommen mit Allradantrieb und Automatik, außerdem gibt es im Gegensatz zur 90er Baureihe im XC60 einen Notbremsassistenten mit aktivem Lenkeingriff.

Weiterlesen →

Luxuskombi: Test Volvo V90 Cross Country D4 AWD

Den V90, Volvos Business-Kombi mit enormem Coolness-Faktor, gibt es nun auch als Cross Country. Der luxuriöse Schwede macht sich dank breiteren Radhäusern und mehr Bodenfreiheit auch im Gelände weniger schmutzig. Er basiert auf der edlen Ausstattungsvariante „Inscription“ und bringt ein hochwertiges Interieur und Hightech Funktionen wie den Pilot Assist II bereits serienmäßig mit. Wir sind den neuen D4 mit 190 PS und Allradantrieb für rund (ab 60.000 Euro) durch die winterlichen bayerischen Alpen gefahren.

Weiterlesen →

Schwer elektrisiert: Volvo XC90 T8 Twin Engine

volvo xc90 r-design bursting blue

In kaum einem aktuellen Modell steckt so viel neue Technologie wie im Volvo XC90. Erst recht nicht, wenn man sich den brandneuen Plugin-Hybrid Antriebsstrang namens T8 Twin Engine aussucht: Aus einem 2-Liter Benziner vorne und einem Elektromotor hinten entsteht eine Systemleistung von 407 PS. Knapp 100.000 Euro werden fällig, wenn gleich drei Badges – T8, R-Design und AWD das Heck den großen SUVs zieren sollen.

Weiterlesen →

Seite 1 von 3123