Technologie & Fahrbericht: Infiniti Q50 2.2d

infiniti q50 venetian ruby red

Knapp ein Jahr nach der Weltpremiere der Sportlimousine Infiniti Q50 sind wir schon alle verfügbaren Motorisierungen gefahren: Bisher online ist ein Fahrbericht zum 3,5 Liter V6 Benziner mit Hybridsystem (364 PS) und zum nagelneuen 2-Liter Benziner (211 PS). In diesem Fahrbericht geht es neben dem bislang effizientesten Antrieb, den 2.2-Liter Diesel von Daimler, auch um die Fahrerassistenz des Q50.

Weiterlesen →

Gefahren: Infiniti Q50 mit neuem Turbobenziner 2.0t

infiniti q50 red 2.0t

Im Herbst 2013 hat Infiniti seine neue Sportlimousine namens Q50 in Barcelona vorgestellt. Die Luxusmarke Nissans hat mit dem Q50 eine dynamischere, attraktive Formensprache eingeführt. Die Steer-by-Wire Lenkung war ein weiteres Novum im Segment der Pkws. Seitdem standen im Q50 ein 3,5 Liter V6 Benziner mit Hybridsystem (364 PS) und ein 2.2 Liter Diesel (170 PS) zur Auswahl. Nun ist auch ein 2-Liter Turbo Benziner „2.0t“ mit 211 PS verfügbar – wie der Selbstzünder stammt er aus dem Hause Daimler.

Weiterlesen →

Infiniti QX70 S Premium mit V6 Diesel im Fahrbericht

infiniti qx70

„Das Modell mit dem 3 Liter V6 Diesel mit 238 PS, einem Drehmoment von 550 Nm und der Sieben-Gang-Automatik.“ Was anderswo die Top-Motorisierung sein könnte ist beim japanischen Premium SUV aus dem Hause Nissan, dem Infiniti QX70, die kleinste und vernünftigste Variante. Können das extravagante Design, der V6 Diesel und die Komfortsysteme des QX70 überzeugen? Wie viel Premium steckt im beliebtesten Fahrzeug von Infiniti?

Weiterlesen →

Hightech Sportlimousine: Infiniti Q50 angefahren

infiniti q50s

Infiniti, die Luxusmarke Nissans, stellt momentan seine neue Sportlimousine Q50 in Barcelona vor. Ich hatte die Gelegenheit, sowohl die vollausgestattete Hybridversion (3.5h, 364 PS), als auch den 2.2 Liter Diesel (2.2d, 170 PS) Probe zu fahren. Neben einem komplett neuen Design, fortschrittlicher Assistenzsysteme und einer Neuentwicklung des Infotainmentsystems hat der Q50 als weltweit erstes Fahrzeug Steer-by-Wire-Technik an Bord, die Lenkimpulse werden rein digital auf die Vorderräder übertragen.

Weiterlesen →