Ausprobiert: Driving Assistant Plus im 5er BMW (Video)

Wie überrascht man doch sein kann, wenn man ein Modell nach über fünf Jahren wieder fährt: Der neue 5er kann optional mit dem Driving Assistant Plus bestellt werden. Einem Fahrerassistenzpaket, das es in sich hat: Der 5er erkennt Tempolimits und übernimmt sie (mit Toleranz) in die ACC, lenkt teilautonom und kann sogar Spurwechsel selbst durchführen.

Weiterlesen →

Unterwegs im BMW M6 Gran Coupé

Jens Wilde / autoblogger.de

Foto: Jens Wilde / autoblogger.de

Zum ersten Mal durften vor Kurzem auch Autoblogger über ein neues Fahrzeug von BMW berichten: Das M6 Gran Coupé. Ein 4.4 Liter V8 Biturbomotor mit 560 PS und einem Drehmoment von 680 sind neben der Höchstgeschwindigkeit von 306 km/h (M Drivers Package vorausgesetzt) die wichtigsten Kennzahlen des Fahrzeug

Weiterlesen →

  • Veröffentlicht in: BMW

Zum ersten Mal seit dem Facelift gefahren: BMW 118i

BMW 118i Automatik Sport-Line

Dank Sixt habe ich in den letzten Jahren fast alle Motorisierungen und Ausstattungsvarianten der 1er Reihe durch. Die 1er waren immer die etwas schlechtere Alternative zum A3, da sie eine Weile nur als 116i ohne Extras herausgegeben wurden. Außer einer Flughafen-Miete war ich zum letzten Mal Ende 2010 mehrere Tage mit einem 120d durch Österreich unterwegs. An Bord war damals alles an interessanter Sonderausstattung. Mit dem 120d hatte ich seinerzeit viel Spaß, die ersten Erfahrungen mit Connected Drive gemacht und außerdem noch einen sehr moderaten Verbrauch eingefahren. Den grauen einser oben im Bild habe ich bei Sixt in Bayreuth als CLMR-Upgrade mit Automatikgetriebe übernommen und war 24 Stunden mit ihm unterwegs. Ich versuche meine ersten Eindrücke des “1er Facelift” kurz zusammenzufassen: Weiterlesen →