Drive Me: Mehr autonom fahrende Volvos in Göteborg

volvo drive me

Volvo ist einer der Hersteller, die schon sehr lange in Sachen Fahrerassistenz aktiv sind. In unserem Fahrbericht zum XC60 D4 aus 2014 haben wir alle aktuell verfügbaren Features erklärt – spannend für die Zukunft ist „Volvos Vision 2020“  und die Idee der Fusion einzelner Sensoren. Im Rahmen des Drive Me Projekts sollen in Zusammenarbeit mit der schwedischen Regierung bald mehr autonom fahrende Prototypen druch Göteborg rollen.

Weiterlesen →

Continental-Studie: Akzeptanz neuer Technologien

continental automatisiertes fahren ausblick

Continental hat vor Kurzem seine diesjährige Mobilitätsstudie veröffentlicht, für die weltweit 6.000 Personen befragt wurden. Neben der nahezu unveränderten Akzeptanz von PKWs im Jahr 2014 wurde die Einschätzung zu neuen Technologien ausgewertet: Elektroautos haben einen guten Ruf aber wollen eigentlich nicht gefahren werden, bei der Vernetzung von Fahrzeugen hat man vor allem Bedenken bezüglich des Datenschutzes.

Weiterlesen →

Volvo forscht an cloud-basierten Diensten

volvo clound car to car

Nicht nur in den USA werden Projekte zum pilotierten Fahren und weiteren, entscheidenden Schritten zum autonomen Fahren durchgeführt – auch in skandinavischen Ländern wird bereits aufwändig getestet. Volvo forscht gemeinsam mit Straßenverkehrsbehörden aus Schweden und Norwegen an neuen, cloud-basierten Informationstechniken für mehr Verkehrssicherheit. Die Testflotte soll von 50 auf 1000 Fahrzeuge ausgebaut werden.

Weiterlesen →

Hondas neue, intelligente Adaptive Cruise Control

neuer honda crv 2015

Bei vielen Fahrern hat sich die adaptive Geschwindigkeitsregelung in den letzten Jahren etabliert. Eine gesetzte Geschwindigkeit wird gehalten und das System bremst autonom um den Abstand zum Vordermann zu gewährleisten. Hondas neue, intelligente Adaptive Cruise Control „i-ACC“ soll nun bereits das Ausscheren vorausfahrenden Verkehrs erkennen um früher und sanfter bremsen zu können.

Weiterlesen →

Gefahren: Peugeot 308 Blue HDi 150 Allure

peugeot 308 allure

Der Peugeot 308 ist einer der Kompaktwagen, die sich seit der neuesten Generation wirklich sehen lassen können. Irgendwie erkennt man im Design die beliebten Wolfsburger Formen wieder, es überzeugt aber durch jede Menge eigene Elemente – elegant und schnörkelfrei. Besonders ansehnlich ist die Front mit den optionalen Voll-LED-Scheinwerfern geworden. Im Fahrbericht: Der Mitte 2014 hinzugekommene stärkste Diesel HDi 150 und die Fahrerassistenzsysteme.

Weiterlesen →

Neue Sicherheits & Assistenzsysteme im Volvo XC90

volvo xc90 assistVolvos „Größter“, der XC90, feierte vor einigen Monaten Premiere. Das Design hat sich grundlegend verändert: Aus dem SUV, das Volvos alte „Kasten-Form“ recht lang repräsentierte, wurde ein absolut ansprechendes schwedisches Lifestyle-SUV. Nicht nur in Insiderkreisen steht Volvo für Sicherheit und insbesondere auch fortschrittliche Fahrerassistenz. Ein Überbick über die neuen Assistenz- und Sicherheitsfunktionen, die im neusten Fahrzeug der Volvo-Flotte Einzug halten.

Weiterlesen →