Ausstellung „70 Jahre Porsche“ im DRIVE Berlin bis 30.5.

2016 haben wir im DRIVE. Volkswagen Group Forum Unter den Linden in Berlin Porsche Designer Peter Varga interviewt. Noch bis Ende Mai 2018 ist im Group Forum nun wieder Porsche zu Gast: Mit der Sonderausstellung 70 Jahre Porsche Sportwagen. Zu sehen gibt es zehn Schlaglichter der Erfolgsgeschichte des Sportwagenherstellers mit sieben legendären Modellen.

Sonderausstellung 70 Jahre Porsche Sportwagen in Berlin bis Ende Mai 2018
Wie gewohnt wurde das Drive Volkswagen Group Forum eigens für diese Ausstellung umgestaltet. Die Besucher werden vom Showcar des 356 „Nr.1“ Roadsters als „Ursprung des Sportwagens” begrüßt. Direkt danach geht es schlagartig in die Zukunft: Im Zentrum des Group Forum steht der Mission E, dessen Serienversion 2019 als erster rein elektrisch angetriebener Porsche auf den Markt kommen soll. Der im Forum danach folgende, irischgrüne 911er ist der einmillionste seiner Art und lief im Mai 2017 vom Band. Außerdem zu sehen gibt es einen 914 aus 1970, Porsches Boxster Studie von 1992 sowie den aktuellen Panamera Turbo S E-Hybrid Sport Turismo. Am 8. Juni 1948 erhielt der erste Porsche seine Betriebserlaubnis. Grund genug also, nach 70 Jahren Porsche Geschichte einen Blick auf deren Highlights zu werfen! Das DRIVE hat montags bis sonntags von 10:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. (Anfahrtsbeschreibung & Adresse). Der Eintritt ist frei.

Porsche 9:11 Magazin: Web-TV-Format (nicht nur) für Porsche Fans
Im Rahmen von Owned Media starten immer mehr Hersteller und Unternehmen eigene (Online-)Medien: Mit TV-Werbespots kommuniziert es sich mit der Zielgruppe schließlich schon lange nicht mehr gut. Bekannt aus Zuffenhausen ist da das (ganz analoge) Porsche Kundenmagazin Christophorus. Bleibt man beim aktuellen Trend, liest in Zukunft kaum jemand mehr, weder analog noch digital, vielmehr geht es um die Unterhaltung im Bewegtbild. Allein der Motoreport YouTube Kanal zählt schließlich nach knapp einem Jahr bereits 300.000 Videoaufrufe und 1.000.000 Minunten Sendezeit pro Monat. Seit März 2017 veröffentlicht Porsche in regelmäßigen Abständen sein eigenes Web-TV-Format, das von einer externen Agentur produziert wird. Das sog. 9:11 Magazin erzählt in 9 Minuten und 11 Sekunden spannendes aus den Bereichen Technik, Lifestyle und Sport zur Marke Porsche. Während unseres Besuchs im Drive Berlin feierte die 6. Episode mit dem Titel „Siebzig“ Premiere: Sie ist ab sofort hier verfügbar und handelt unter anderem vom Porsche Club auf Island, einem Porsche Lego-Nachbau und einer Animation eines 911 Carrera RS 3.8, die in vier Jahren digitaler Kleinstarbeit entstanden ist.

Premiere der 6. Episode des 9:11 Magazins: Porsche Club Island

Fotos: Benjamin Brodbeck, automativ.de; Matthias Luft

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Mehr aus dem Mercedes-Benz Netzwerk
Anzeige

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch“ neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.