Rendering: Dritte Generation des Kia Sorento

neuer kia sorento rendering01

Der Kia Sorento ist der große Bruder des Kia Sportage und Konzern-verwandt mit dem Hyundai Santa Fe. Beide SUVs dürften momentan zu den Beliebtesten in Deutschland zählen. Kia hat nun erste Renderings des neuen Modells veröffentlicht.

Dass Kias Chefdesigner, Peter Schreyer, ehemals bei Volkswagen für das Aussehen vieler Modelle verantwortlich war, dürfte Insidern bekannt sein. Das neue Exterieur der mittlerweile dritten Modellgeneration des Sorento wurde in den Kia-Designstudios in Korea, Deutschland und den USA entworfen. Im Vergleich zum Vorgänger ist insbesondere die flachere Dachlinie auffällig, die Schultern sind höher und am Heck anbgerundet. Insgesamt beschreibt Kia sein neues, größtes SUV auch als athletischer. Die typische „Tigernase“, die Frontschürze, ist fast aufrecht stehend gestaltet und lässt den Sorento groß und kräftig wirken, erinnert andererseits in ihrer Dynamik auch etwas an das sportliche Spitzenmodell, den Kia c’eed GT. Wie von Kia gewohnt, dürften die Felgen in der Realität vermutlich ähnlich cool wie im Rendering aussehen. Auffällig nahe an VW/Audi orientiert sich meiner Meinung nach das Lichtdesign, die Blinker befinden sich nun als dünne Linie und nicht mehr rechteckig im Außenspiegel, auch die Heckleuchten erinnern durch ihre schmalen Ränder ein bisschen z.B. an den Seat Leon.

Ende August wird der neue Kia Sorento in Korea erstmals der Öffentlichkeit gezeigt, seine Europapremiere feiert der Kia-SUV auf dem Pariser Autosalon (4. bis 19. Oktober 2014). Wie so ein Rendering entsteht, sieht man übrigens im Video auf dem Kia Youtube Channel.

neuer kia sorento rendering02

Durch den Wechsel auf die dritte Modellgeneration dürfte es sich vermutlich  bald lohnen, nach jungen gebrauchten Kias Ausschau zu halten. Besser gesagt wohl eher nach neuen Kias aus der aktuellen Generation, denn kaum jemand verkauft einen relativ neuen Kia (Sorento). Das Angebot der 7 Jahre Herstellergarantie ist seit mehreren Jahren bekannt und deckt sämtliche kleineren und größeren Reparaturen. Auf autoscout24.de finden sich z.B. derzeit etliche Sorentos direkt vom Händler.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.